HIS-Schulungszentrum
Wir bringen Sie voran

PRINCE2® Foundation Zertifizierung

Zur Online-Anmeldung
Schulungsnummer 21001
Titel PRINCE2® Foundation Zertifizierung
Von 20-07-21
Bis 23-07-21
Kursleitung

Dr. Verena Konz

Andreas Chlumsky (CONSENSUS Consulting GmbH)

Zielgruppe
  • Projektleiter*innen von HISinOne-Einführungsprojekten
  • Berater*innen, die Hochschulen bei Einführungsprojekten unterstützen
  • HIS-Partnerunternehmen
Themen

PRINCE2® (PRojects IN Controlled Environments) ist eine anerkannte Projektmanagement-Methode, die effektiv in den HISinOne-Einführungsprojekten gelebt wird. Die Methode schafft durch langjährig bewährte Praxis und einen flexiblen, anpassungsfähigen Ansatz optimale Rahmenbedingungen für den Projektablauf.

- Definierte Organisationsstruktur für das Projektmanagement-Team

- Produktbasierter Planungsansatz

- Aufteilung der Projekte in kontrollierbare Stufen

- Flexible Anpassungen an das jeweilige Projekt

Ein zentraler Aspekt des PRINCE2®-Frameworks ist die Anpassung der Methode auf die eigene Projektumgebung. Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, eine PRINCE2®-Zertifizierung zu absolvieren, die speziell auf eine HISinOne-Einführung zugeschnitten ist.
In der Vorbereitung zur Zertifizierung werden Ihnen anhand eines HIS-Einführungsprojektes die allgemeingültigen PRINCE2®-Inhalte vermittelt. Sie erhalten eine optimale Vorbereitung für die Einführungsprojekte an Ihrer Institution und eine umfängliche Vorbereitung auf eine erfolgreiche Zertifizierung. Die Zertifizierungsprüfung findet im Rahmen der Veranstaltung statt.Alle PRINCE2® Trainings werden im Namen der akkreditierten Trainingsorganisation (ATO) CONSENSUS Consulting GmbH angeboten. PRINCE2® ist eine eingetragene Marke von AXELOS Limited, verwendet mit der Genehmigung von AXELOS Limited.
Alle Rechte vorbehalten.

Schwerpunkte

  • Klärung der Verantwortlichkeiten innerhalb des Projekts
  • Anlage der Kommunikationskanäle (Was ist wann für wen relevant)
  • Regelmäßiger Abgleich von Planung, Fortschritt und flexiblen Entscheidungspunkten
  • Managementkontrolle zur Festlegung von Plan-Abweichungen
Voraussetzungen

Kenntnis über Hochschulorganisation und -prozesse sind Voraussetzung

Kenntnisse über Ablauf und Kontext eines HISinOne-Einführungsprojektes (empfohlen)

Teilnahmegebühr

Teilnahmegebühr: 1.428,00 €, inkl. Prüfung, zzgl. gesetzl. USt.

Veranstaltungszeiten

1.Tag 14.00–17.30, 2. Tag 09.00–17.30,3. Tag 09.00–17.30, 4. Tag 09.00–11.30 Uhr


Zurück zur Liste Zur Online-Anmeldung